Ricky und Schulle, dass sind TXL.

 

Sie sind die ersten Jahre zu dritt gewesen aber seit 2016 ihr ehem. Sänger und Bassist Halid ausgestiegen ist, haben sie zu zweit weiter gemacht.

Durch den Ausstieg ist Schulle vom Schlagzeug an den Bass gewechselt. Da das Schlagzeug unbesetzt ist, wird für Live Shows Ralle Neumann als Schlagzeuger dazu geholt.

 

Ihre Musikgeschichte geht weit zurück ins jahr 1996. Seit dem waren sie in Bands wie "die Band", "Riff/Raff" und CrackoDawn.

2011 gründeten sie "TXL" und ziehen seit dem von Show zu Show.

 

Die Besetzung ist Ricky an der Gitarre und Schulle am Bass und Live Ralle Neumann am Schagzeug. Den Gesangspart teilen sich Ricky und Schulle.

Sie spielen Rock'n Roll mit Einflüssen von Blues, Gitarrenrock, New Age Rock und Metal.

Ihre Texte beziehen sich auf Themen die jeder kennt oder selbst durchlebt hat, deswegen wird hierbei jeder Hörer angesprochen. 

Neben ihren eigenen Songs, covern sie auch gern Lieder aus dem deutschsprachigen Popbereich unter der Überschrift "Cover den Scheiß". 

Fans und Freunde dürfen sich freuen, denn im November diesen Jahres kommt ihr neues Album auf den Markt.

 

Sie haben auch einen Song zu den Rock und Metal Day'z und unseren MaDE for kids Verein geschrieben. Dieser ist als Video, mit Aufnahmen von den letzten Festival, auf Youtube zu sehen. 

  

Facebook: TXL

         Web: www.txl-band.de

Kontakt

Tel.: 0172 3996475

info@rmd-festival.de

 

unser Verein

MaDe for kids e.V.

www.made4kids.org

powered by